Folgen

Probleme mit IVR-Dateien

Beim Wiedergeben, Bearbeiten oder Brennen von IVR-Dateien in RealPlayer treten Probleme auf. Wie sollte ich vorgehen?

Wenn Sie mit RealPlayer Video-Streams aufzeichnen, wird eine IVR-Datei erstellt. Dies ist ein RealPlayer-spezifisches Format, und die Dateien können nur in RealPlayer angezeigt und gebrannt werden.

Probleme bei der Wiedergabe

Falls bei der Wiedergabe einer IVR-Datei Probleme auftreten, konvertieren Sie die Datei in ein anderes Format, die Datei abzuspielen.

Probleme beim Brennen oder Bearbeiten

Sie können IVR-Dateien auf DVD brennen; RealPlayer SP und neuere Versionen unterstützen 120 Minuten pro DVD.

IVR-Dateien können nicht geschnitten oder bearbeitet werden. Wenn die Datei länger als 120 Minuten ist, kann sie daher leider nicht auf DVD gebrannt werden.

Weitere Hinweise finden Sie unter Tipps zur Fehlerbehebung beim Brennen von DVDs.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 4 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk