Folgen

Fehler: Clip nicht gefunden

Warum erhalte ich die Fehlermeldung "Clip nicht gefunden", wenn ich versuche, Videoclips und Musiktitel in der Bibliotheksansicht von RealPlayer wiederzugeben?

Bei der Wiedergabe oder beim Importieren von Dateien in RealPlayer wird eine Liste dieser Dateien in Ihrer Bibliothek erstellt. Diese Liste bleibt unverändert, bis Sie weitere Clips importieren oder abspielen. Wenn Sie Clips verschieben, umbenennen oder löschen, sind diese zwar noch in der Liste sichtbar, aber für RealPlayer nicht mehr auffindbar, und werden mit einem roten X-Symbol gekennzeichnet.

Wenn Sie beim Versuch, bestimmte Dateien wiederzugeben, die Fehlermeldung "Clip nicht gefunden" erhalten, können Sie entweder die Verweise auf diese Dateien entfernen oder die Clips mit RealPlayer suchen.

So werden die Clip-Verweise aus RealPlayer gelöscht:

1. Öffnen Sie RealPlayer.
2. Klicken Sie oben links auf das RealPlayer-Logo und anschließend auf Extras.
3. Wählen Sie die Option Fehlende Medien entfernen aus.

Dadurch werden alle Clips, die von RealPlayer nicht mehr gefunden werden können, aus Ihrer Media-Bibliothek entfernt, verbleiben aber auf dem Computer. Gelöscht werden also nur die Clip-Verweise.

Wenn Sie wissen, dass ein Clip sich noch irgendwo auf Ihrem Computer befindet, und ihn schnell und einfach wiederfinden möchten, erstellen Sie am besten einen neuen Verweis zum aktuellen Speicherort.

So finden Sie Clips wieder:

1. Öffnen Sie RealPlayer.
2. Klicken Sie oben links auf das RealPlayer-Logo und anschließend auf Datei.
3. Klicken Sie auf Datenträger nach Medien durchsuchen. (Wenn ein Clip von der Festplatte gelöscht wurde, kann er bei der Suche nicht gefunden werden.)
4. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen zum Importieren der Clips in den RealPlayer.

RealPlayer speichert alle Informationen zu den Clips in der Datenbank. Wenn Sie Dateien manuell verschieben oder von Ihrem Computer löschen, werden die Änderungen nicht automatisch in der RealPlayer-Datenbank aktualisiert. Sobald Sie die Clips erneut importiert haben, wird die Datenbank mit den neuen Speicherorten der Clips aktualisiert.

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 6 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk