Folgen

Kein Zugriff auf RealTimes Premium oder RealPlayer Plus-Funktionen

Warum kann ich nicht auf die Sonderfunktionen zugreifen, obwohl ich über ein RealTimes-Abonnement oder RealPlayer Plus verfüge?

Wenn Sie auf Ihrem PC bei RealPlayer oder RealTimes angemeldet sind, sollten Sie Zugang zu allen Sonderfunktionen von RealPlayer haben. Obwohl einige Sonderfunktionen offline verfügbar sind (z. B. das Brennen von DVDs), müssen Sie sich online bei RealPlayer Plus anmelden, bevor Sie diese Funktionen verwenden können.

Wenn Sie RealPlayer 16 Plus erworben und dann ein Upgrade auf RealPlayer 18 Plus oder RealTimes ohne Premium oder Unlimited vorgenommen haben, können Sie Ihre Sonderfunktionen nicht nutzen. Sie können entweder RealPlayer 16 erneut herunterladen (diese Version wird nicht mehr aktualisiert, daher funktionieren u. U. nicht alle Funktionen), erwerben das Upgrade auf Realplayer 18 Plus, oder RealTimes Premium mit Rabatt abonnieren.

Wenn Sie die zusätzlichen Plus-Komponenten nicht installieren können, stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihrem PC als Administrator angemeldet sind. Mehr zum Thema.

Wenn Sie gar keine Sonderfunktionen verwenden können: Stellen Sie sicher, dass Sie bei RealPlayer angemeldet sind und die richtige Version verwenden. Wenn Sie auf Ihrem Computer kein Administratorkonto verwenden, wählen Sie die Option Als Administrator ausführen aus. Besteht das Problem weiterhin, müssen Sie möglicherweise Ihre Cookies (Dateien, die Informationen über Ihren RealPlayer enthalten) löschen und zurücksetzen. Lesen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen.

Falls Sie Probleme bei der Verwendung einer bestimmten Funktion haben: Klicken Sie unten auf den Namen der Funktion (oder führen Sie eine Suche nach dem Text der Fehlermeldung durch, die Sie erhalten haben):

Lösung 1: Stellen Sie sicher, dass Sie bei RealPlayer angemeldet sind.

Wählen Sie im RealPlayer-Menü oben links die Option Anmelden:

Bild

Wenn stattdessen die Option "Abmelden" angezeigt wird, sind Sie bereits angemeldet.

Lösung 2: Stellen Sie sicher, dass Sie bei der richtigen Version von RealPlayer angemeldet sind.

Wenn Sie sich angemeldet haben, aber nicht auf Sonderfunktionen zugreifen können, sind Sie vermutlich bei einer anderen Version als erworben anmeldet.

Wenn Sie beispielsweise RealPlayer 16 erworben und dann ein Update auf die kostenlose Version von RealPlayer 18 vorgenommen haben, können Sie nur die Grundfunktionen nutzen. Für den Zugriff auf die Sonderfunktionen und -services müssen Sie entweder die Version, die Sie erworben hatten, erneut herunterladen oder (unter Windows 7 oder höher) eine gebührenpflichtige Version von RealTimes bzw. das Upgrade auf RealPlayer 18 erwerben. RealPlayer 15 und ältere Versionen sind nicht mehr als Download verfügbar und werden nicht unterstützt.

Wenn Sie die Meldung "RealPlayer Plus-Funktionen erfordern H264Encoder. Sie werden abgemeldet" erhalten, könnte dies daran liegen, dass Sie eine andere Version erworben haben als die Version, die Sie derzeit verwenden. Lesen Sie bitte den Abschnitt Bei Konvertierung von RealPlayer Plus abgemeldet.

HINWEIS: Wenn Sie kürzlich RealTimes erworben oder ein Upgrade vorgenommen haben, lesen Sie diesen Artikel über das Aktivieren der Plus-Funktionen.

Lösung 3: Beheben Sie Anmeldeprobleme.

Löschen Sie alle temporären Internetdateien einschließlich der Cookies:

1. Öffnen Sie Microsoft Internet Explorer.

2. Klicken Sie im Menü Extras auf Internetoptionen.

3. Klicken Sie auf Cookies löschen gefolgt von OK.

4. Klicken Sie auf Dateien löschen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Offlineinhalte löschen und klicken Sie auf OK.

Anleitungen für andere Browser (Firefox, Google Chrome, Safari) finden Sie hier.

Dieser Vorgang kann eine Weile dauern, wenn Ihr Ordner für temporäre Internetdateien sehr voll ist.

Lösung 4: Korrigieren Sie das Systemdatum Ihres Computers.

Wenn Sie gleich nach der Anmeldung aufgefordert werden, sich erneut anzumelden, und die Option Anmelden im Hilfe-Menü immer noch angezeigt wird, hat Ihr Computer möglicherweise ein falsches Systemdatum (wie November 2019), das die Anmeldefunktion stört.

Bei jeder Anmeldung wird von RealNetworks ein Player-Cookie gesetzt, über das Sie Zugriff auf Funktionen und Inhalte erhalten. Dieses Cookie ist mit einem Ablaufdatum codiert. Liegt das Systemdatum nach diesem Ablaufdatum, läuft das Cookie sofort ab, und Sie werden bei der Anmeldung automatisch abgemeldet.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Uhr unten rechts auf dem Bildschirm.

2. Wählen Sie Datum/Uhrzeit ändern aus.

3. Stellen Sie sicher, dass das Datum korrekt ist.

4. Klicken Sie auf OK und melden Sie sich dann erneut an.

5. Setzen Sie das RealPlayer-Cookie zurück. Eine Anleitung dazu finden Sie unter "Lösung 6". Diese Datei wird bei der ersten Anmeldung bei RealPlayer erstellt. Wenn die Informationen in dieser Datei nicht korrekt sind, kann dies Probleme bei der Anmeldung verursachen. Wenn Sie diese Datei löschen und sich anschließend neu bei RealPlayer anmelden, wird ein neues Cookie erstellt. Dadurch müssten alle falschen Informationen gelöscht werden.

Lösung 5: Aktivieren Sie Cookies in RealPlayer.

1. Klicken Sie oben links auf das RealPlayer-Logo und anschließend auf Einstellungen.

2. Wählen Sie Verbindung und anschließend Internet.

3. Stellen Sie sicher, dass RealPlayer-Cookies aktivieren ausgewählt ist.

4. Klicken Sie auf OK.

Hinweis: Wenn Sie Cookies nicht aktivieren, können Sie die Sonderfunktionen und -services, für die Sie bezahlt haben, nicht nutzen.

Lösung 6: Löschen Sie das Cookie und setzen Sie es zurück.

1. Wenn RealPlayer geöffnet ist, schließen Sie die Anwendung.

2. Auf der Tastatur: Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie die R-Taste.

3. Geben Sie im daraufhin geöffneten Feld Folgendes ein: %appdata%

4. Klicken Sie auf OK.

5. Doppelklicken Sie auf den Ordner Real.

6. Doppelklicken Sie auf den Ordner RealPlayer.

7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei cookies.txt.

8. Wählen Sie Löschen.

9. Schließen Sie das Fenster.

10. Starten Sie den RealPlayer.

11. Melden Sie sich an, um eine neue Cookie-Datei zu erstellen.

Die Sonderfunktionen sollten Ihnen nun zur Verfügung stehen.

War dieser Beitrag hilfreich?
11 von 105 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk